top of page
  • Irene van de Wege

Reisefotografie: Lago Di Braies (Prager Wildsee) - Hype oder richtig schön?


Lago Di Braies, meer met bergen eromheen

In Südtirol, der Provinz im Norden Italiens, liegt der Pragser Wildsee im Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Du kennst es wahrscheinlich von Instagram! Ein Muss in Italien.

 

Da wir in der Gegend Urlaub machten, dachte ich, wir sollten diesem Ort einen Besuch abstatten, damit ich auch zusammen mit dem Rest der Welt posten kann.

 

Wir haben den Wecker früh gestellt, da wir uns auf dem Camping Sass Dlacia befanden, also noch 1 Stunde und 15 Minuten Fahrt von hier entfernt. Ich hatte bereits gelesen, dass ganze Touristenströme Schritt für Schritt den Weg entlanglaufen, und wenn es etwas gibt, das mir nicht gefällt, dann sind es die Menschenmassen. Ganz zu schweigen davon, den Mann mit zu kriegen („Massentourismus, argh“). Das bedeutete also, früh aufzustehen. Für mich ist das zwar kein Problem, aber ich kann mir vorstellen, dass nicht jeder dazu bereit wäre. Das wäre schön für uns, denn wer will schon um halb fünf aufstehen, um den Sonnenaufgang an einem See zu bestaunen. Ich meine einen See! Aber ist der Pragser Wildsee ein Hype oder wirklich schön?

 

War es das wert?

 

Sicherlich; Es ist ein wunderschöner See! Wunderschönes klares grünblaues Wasser. Schöne Holzboote im Wasser und schöne Felsen im Hintergrund. Schöne Bilder garantiert, allerdings etwas wetterabhängig! Deshalb fand ich es großartig zu sehen. Bleibe nicht einfach am Ausgangspunkt, sondern laufe um den See herum! Das dauert etwa anderthalb Stunden und ist wunderschön!

 

Du bist nicht der Einzige, der Fotos macht. Auch als ich dort war, wurde gerade ein Hochzeitspaar porträtiert (ich habe schnell ein Foto davon gemacht) und es gab mehrere Fotoshootings. Dort wurde auch einmal ein Film gedreht.

 

Gibt es schönere Orte auf der Welt? Wahrscheinlich!

 

Ist es ein Hype? Sicherlich ja!

 

Macht es Spaß mit Tausenden anderen Besuchern? Denke nicht so! Also, wenn du gehst; geh früh morgens! Dann kannst du auch bequem parken (Parkplatz P2, fünf Gehminuten entfernt für 6 Euro). Bitte beachte, dass die Straße im Sommer zwischen 9:30 und 16:00 Uhr gesperrt ist. Dann brauchst du ein Online-Parkticket! Wenn du vorher oder nachher kommst, kannst du einfach weiterfahren!

 

Okay, jetzt zu den Bildern, weshalb ich natürlich dorthin gegangen bin! Genieße!!!



4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page